TIMM RAUTERT

*1941 Tuchel, germany

lives and works in essen, germany

 autert

2008           Lovis-corinth-preis FÜR sein Lebenswerk

1993-2008 Professor fÜr Fotografie an der Hochschule für Grafik und Buchkunst

                    Leipzig

1984-1993 Fotograf beim ZEITmagazin und Merian

1978-1981 Fotograf der Zeitschrift GEO, Hamburg (D)

1966-1971 Fotografiestudium an der Folkwangschule fÜr Gestaltung bei

                    Otto Steinert
1973           Berufung in die Deutsche Gesellschaft fÜr Photographie

1971           FOLKWANG-PREIS FÜR FOTOGRAFIE – unter otto steinert

 

Awards

 

2008 lovis-corinth-preis

 

SOLO EXHIBITIONS (SELECTION)

 

2016 Kupferstich-Kabinett, staatliche kunstsammlungen dresdeN

2014 NEUE ARBEITEN I manhattan mirrow, new york I THE FINAL PROGRAM, campo s.

          angelo, venedig, parrotta contemporary art, stuttgart

2014 EINE KLASSE FÜR SICH – AKTIONSRAUM FOTOGRAFIE, KUNSTHALLE IM LIPSIUSBAU,

          DRESDEN

2014 WEISS UND SCHWARZ. FOTOGRAFIEN VON OTTO STEINERT UND TIMM RAUTERT, SETAREH

          GALLERY, DÜSSELDORF

2013 GERMANS IN UNIFORM, 1974, SALON KUFSTEINER STRASSE, BERLIN

2013 PERSONA, PARIS PHOTO 2013, PARROTTA CONTEMPORARY ART (MIT CLAUDIA ANGELMAIER)

2012 GERHARD RICHTER IM ATELIER, PARROTTA CONTEMPORARY ART, STUTTGART

2012 BILDANALYTISCHE PHOTOGRAPHIE, PARIS PHOTO 2012, PARROTTA CONTEMPORARY ART,

          STUTTGART

2012 ANFANG 2007 – 2012, SALON KUFSTEINER STRASSE, BERLIN

2011 ENDLICHE ZEIT, PARROTTA CONTEMPORARY ART, STUTTGART

2011 TIMM RAUTERT. FOTOGRAFIEN, EGON ZEHNDER INTERNATIONAL GMBH, DÜSSELDORF

2011 VIEL HILFT VIEL, KUNSTHAUS ESSEN (MIT CARL EMANUEL WOLFF)

2011 BILDER AUS BERECHNUNG, MUSEUM FÜR PHOTOGRAPHIE, BRAUNSCHWEIG (MIT ADRIAN

          SAUER)

2010 TEXT - NEUE ARBEITEN, GALERIE KLEINDIENST, LEIPZIG

2010 JOSEF SUDEK, PRAG 1967, FORUM FÜR FOTOGRAFIE KÖLN

2009 KOORDINATEN, PARROTTA CONTEMPORARY ART, STUTTGART 
2009 WENN WIR DICH NICHT SEHEN, SIEHST DU UNS AUCH NICHT, RHEINISCHES LANDESMUSEUM,

          BONN

2008 THE AMISH, 1974, GALERIE WOUTER VAN LEEUWEN, AMSTERDAM

2008 LOVIS-CORINTH-PREIS 2008, KUNSTFORUM OSTDEUTSCHE GALERIE, REGENSBURG

2007 WENN WIR DICH NICHT SEHEN, SIEHST DU UNS AUCH NICHT, SPRENGEL MUSEUM HANNOVER,

          HANNOVER 

2006 WENN WIR DICH NICHT SEHEN, SIEHST DU UNS AUCH NICHT, MUSEUM DER BILDENDEN

          KÜNSTE LEIPZIG, LEIPZIG

2005 FROM THE ARTIST TO THE PRESENT OWNER, GALERIE 20/21, ESSEN

2004 THE PAINTER (GERHARD RICHTER) THE PHOTOGRAPHER (JOSEF SUDEK), GALERIE

          KLEINDIENST, LEIPZIG 

2001 BILDANALYTISCHE PHOTOGRAPHIE, KOORDINATEN UND NEUE ARBEITEN, BADISCHER

          KUNSTVEREIN, KARLSRUHE UND STÄDTISCHE GALERIE BREMEN

2001 SCHAURAUM, NEW YORK 1969_1970, GALERIE KLEINDIENST, LEIPZIG 

2001 A, C, G, T, MAERZGALERIE, LEIPZIG 

2000 KOORDINATEN, BRANDENBURGISCHE KUNSTSAMMLUNGEN, COTTBUS

2000 BILDANALYTISCHE PHOTOGRAPHIE 1968 - 1974, KUNSTSAMMLUNGEN CHEMNITZ

2000 PHOTOGRAPHIE, GALERIE HEIDI RECKERMANN, KÖLN

2000 ARBEITEN, RHEINISCHES INDUSTRIEMUSEUM, OBERHAUSEN

1995 EIGENES LEBEN, GALERIE DER BAYRISCHEN RÜCK, MÜNCHEN UND INTERNATIONALE

          AUSSTELLUNGSREIHE DER GOETHE INSTITUTE

1993 AUTOUR DE L'INVISIBLE, GALERIE ROBERT DOISNEAU, NANCY

1992 GEHÄUSE DES UNSICHTBAREN, RUHRLANDMUSEUM, ESSEN UND LANDESMUSEUM FÜR

          TECHNIK UND ARBEIT, MANNHEIM

1985 SINN - BILDER, CCD GALERIE, DÜSSELDORF

1984 DEUTSCHLANDBILDER, NEUE UNIVERSITÄT / INSTITUT FÜR AUSLANDSBEZIEHUNGEN,

          STUTTGART

1980 DEUTSCHE IN UNIFORM, MUSEUM FOLKWANG, ESSEN

1974 BILDANALYTISCHE PHOTOGRAPHIE, KUNSTVEREIN HAMBURG

1973 BILDANALYTISCHE PHOTOGRAPHIE, SPECTRUM PHOTOGALERIE HANNOVER

1972 PHOTOGRAPHIEN, FOTOGALERIE DER STAATLICHEN LANDESBILDSTELLE HAMBURG

 

GROUP EXHIBITIONS (SELECTION)

 

2016 - 2017 The Camera Exposed, Victoria & Albert Museum, London - curated by

                      martin barnes

2016 Mit anderen Augen – Das PortrÄt in der zeitgenÖssischen Fotografie,

          Kunstmuseum Bonn (Upcoming)

2016 saarlandmuseum, saarbrücken (Upcoming)

2015 foto.com (cur. by christian gögger), esslinger kunstverein

2015 counterpoint. fotografische positionen (cur. by christoph tannert), 

          kunsthalle der sparkasse leipzig

2015 dÉJÀ-VU IN DER FOTOKUNST, DZ BANK KUNSTSAMMLUNG, FRANKFURT

2015 Qu'est-ce que la photographie, centre pompidou, galerie de photographies, paris

2015 fotografie: international - video, mixed media, Daimler art collection,

          stuttgart

2014 Augen auf! 100 Jahre leica Fotografie, Deichtorhallen, Hamburg

2014 luxus der einfachheit. lebensformen jenseits der norm in der zeitgenÖssischen

          fotografie, mÜnchner stadtmuseum, MÜnchen

2014 wenn wir dich nicht sehen, siehst du uns auch nicht, Collection Reyn van der

          Lugt, Huize Frankendael, Amsterdam

2014 Duisburger Perspektiven, Museum DKM, Duisburg

2014 (MIS)UNDERSTANDING PHOTOGRAPHY – WORKS AND MANIFESTOS, MUSEUM FOLKWANG,

          ESSEN

2014 heimat. fotografien aus der dz bank kunstsammlung, nrw-forum, dÜsseldorf

2013 BLACK OUT - AM RANDE DES FOTOGRAFISCHEN, PARROTTA CONTEMPORARY ART,

          STUTTGART

2012 Der MENSCH UND SEINE OBJEKTE, FOTOGRAFISCHE SAMMLUNG, FOLKWANG MUSEUM,

          ESSEN

2012 WIR SIND DIE ANDEREN, DZ-BANK KUNSTSAMMLUNG, ART FOYER, FRANKFURT

2012 PALERMO, KUNSTHALLE DER SPARKASSE LEIPZIG, LEIPZIG

2012 RELIGION UND RITEN, DZ-BANK KUNSTSAMMLUNG, ART FOYER, FRANKFURT AM MAIN

2012 HINTER DEM VORHANG – DIE ÄSTHETIK DES FOTOAUTOMATEN, MUSÉE DE L'ELYSÉE -

          LAUSANNE, BOTANIQUE – BRÜSSEL, KUNSTHAUS - WIEN

2011 E. LEIPZIG. FOTOGRAFIE, MUSEUM DER BILDENDEN KÜNSTE, LEIPZIG

2011 ONLY PHOTOGRAPHY PAR ROLAND ANGST, LES DOUCHES LA GALERIE, PARIS,

2010 THE LIBRARY OF BABEL, ZABLUDOWICZ COLLECTION, LONDON

2010 A STAR IS BORN, FOTOGRAFIE UND ROCK SEIT ELVIS, MUSEUM FOLKWANG, ESSEN

2009 60 / 40 / 20. KUNST IN LEIPZIG SEIT 1949, MUSEUM DER BILDENDEN KÜNSTE LEIPZIG, LEIPZIG
2009 EAST — ZU PROTOKOLL / FOR THE RECORD, GALERIE FÜR ZEITGENÖSSISCHE KUNST, LEIPZIG

2009 SUMMER IN THE CITY, GALERIE WOUTER VAN LEEUWEN, AMSTERDAM

2009 VISIONS OF OUR TIME. 10 JAHRE FOTOGRAFIE IN DER DEUTSCHEN BÖRSE, C/O BERLIN

2008 ZEITBLICK - ANKÄUFE AUS DER SAMMLUNG ZEITGENÖSSISCHER KUNST DER

          BUNDESREPUBLIK DEUTSCHLAND 1998–2008 - MARTIN-GROPIUS-BAU, BERLIN
2008 EINBLICK - FOTOGRAFIEN AUS DER SAMMLUNG DER STÄDTISCHEN GALERIE WOLFSBURG,

          MÖNCHEHAUS-MUSEUM GOSLAR, GOSLAR
2008 STREET & STUDIO: AN URBAN HISTORY OF PHOTOGRAPHY, TATE MODERN, LONDON
2008 VERTRAUTES TERRAIN - SCHAURAUM 1 / LEIPZIGER SCHULE, STÄDTISCHE GALERIE

          KARLSRUHE, KARLSRUHE

2007 WARHOL SOBRE WARHOL, LA CASA ENCENDIDA, MADRID
2007 EINFÜHRUNG IN DIE KUNSTGESCHICHTE, URSULA BLICKLE STIFTUNG, KRAICHTAL-

          UNTERÖWISHEIM
2007 DIE ZWEITE AVANTGARDE, STIFTUNG MORITZBURG, KUNSTMUSEUM DES LANDES SACHSEN-

          ANHALT, HALLE (SAALE)
2007 INDUSTRIELLE BILDWELTEN - TIROLER INDUSTRIE IN ZEITGENÖSSISCHER FOTOGRAFIE,

          FO.KU.S - FOTO KUNST STADTFORUM, INNSBRUCK

2004 GOOD NEWS FOR PEOPLE WHO LOVE BAD NEWS, GALERIE EIGEN + ART, LEIPZIG

2004 WIRKLICH WAHR! REALITÄTSVERSPRECHEN VON FOTOGRAFIEN, RUHRLANDMUSEUM, ESSEN

2003 "WAS ICH VON IHNEN GESEHEN UND WAS MAN MIR VON IHNEN ERZÄHLT HATTE". DER

          FOTOGRAFIERTE MENSCH IN BILDERN DER FOTOGRAFISCHEN SAMMLUNG, MUSEUM

          FOLKWANG, ESSEN

2003 REPRESENTATION DU TRAVAIL / TRAVAIL DE REPRESENTATION, CENTRE DE LA

          PHOTOGRAPHIE, GENF

2003 YET UNTITLED, SAMMLUNG BERND F. KÜNNE, STÄDTISCHE GALERIE WOLFSBURG /

          KUNSTHALLE NÜRNBERG
2003 FREUNDSCHAFTSSPIEL, CAMERA AUSTRIA, GRAZ

2002 DIE ZWEITE SCHÖPFUNG - BILDER DER INDUSTRIELLEN WELT VOM 18. JAHRHUNDERT BIS IN

          DIE GEGENWART, MARTIN-GROPIUS-BAU, BERLIN
2002 GEE... HOW GLAMOROUS – ANDY WARHOL: STARS UND THEATRALITÄT, GALERIE FÜR

          ZEITGENÖSSISCHE KUNST - GFZK, LEIPZIG

2001 END OF WORKING CLASS, MOIS DE LA PHOTOGRAPHIE, CHERBOURG-OCTEVILLE

2001 ERWORBEN, SÄCHSISCHES STAATSMINISTERIUM FÜR WISSENSCHAFT UND KUNST, SCHLOSS

          DRESDEN

2001 TRADE - WAREN, WEGE UND WERTE IM WELTHANDEL HEUTE, FOTOMUSEUM WINTERTHUR,

          WINTERTHUR

1999 IDENTITY AND ENVIRONMENT, MUSEUM OF CONTEMPORARY ART, LUDWIG MUSEUM,

          BUDAPEST

1999 ANDY WARHOL - PHOTOGRAPHY, KUNSTHALLE HAMBURG / THE ANDY WARHOL MUSEUM,

          PITTSBURGH / INTERNATIONAL CENTER OF PHOTOGRAPHY, NEW YORK (2001)

1999 KÜNSTLER FÜR KINDER, GALERIE IM MARSTALL, POTSDAm

1999 WOHIN KEIN AUGE REICHT, DEICHTORHALLEN, HAMBURG

1998 UN NOUVEAU PAYSAGE HUMAIN, RENCONTRES INTERNATIONALE DE LA PHOTOGRAPHIE,

          ARLES

1998 WORK & CULTURE, OBERÖSTERREICHISCHES LANDESMUSEUM, LINZ

1996 DAS DEUTSCHE AUGE, DEICHTORHALLEN, HAMBURG

1995 SPECTRUM PHOTOGRAPHIE, 1972 - 1991: EIN RÜCKBLICK, AUSGEWÄHLTE FOTOGRAFIEN,

          SPRENGEL MUSEUM, HANNOVER

1994 ASPEKTE DEUTSCHER FOTOGRAFIE NACH 45, FOTOGALERIE WIEN

1994 HOMO FABER, ENCONTROS DA IMAGEM, ASSOCIACAO CULTURAL DE FOTOGRAFIA E CINEMA

          DE BRAGA, PORTUGAL

1990 ANWESENHEIT BEI ABWESENHEIT. FOTOGRAMME UND DIE KUNST DES 20. JAHRHUNDERTS,

          KUNSTHAUS ZÜRICH

1989 A PLACE LIKE ANY OTHER, AFTER ALL, GALLERY ART 54, NEW YORK

1989 AUSBEUTE - BERGBAU UND BERGARBEIT IN DER FOTOGRAFIE, RUHRLANDMUSEUM, ESSEN

1988 DER VERZEICHNETE PROMETHEUS, ZEICHEN VERÄNDERN DIE WIRKLICHKEIT, MUSEUM

          FOLKWANG, ESSEN UND MUSEUM FÜR GESTALTUNG, BASEL

1987 ENDLICH SO WIE ÜBERALL?, RUHRLANDMUSEUM, ESSEN

1984 BILDANALYTISCHE PHOTOGRAPHIE, FACHHOCHSCHULE BIELEFELD

1983 FOTOGRAMME - DIE LICHTREICHEN SCHATTEN, FOTOMUSEUM MÜNCHEN

1982 FOTOGRAFIE 1922 - 1982, ZEICHEN UND MOMENTE DER ZEIT, KUNSTHALLE KÖLN

1982 KÜNSTLER VERWENDEN FOTOGRAFIE, INSTITUT FÜR AUSLANDSBEZIEHUNGEN, STUTTGART

1982 PORTRAITS AUS NACHKRIEGSDEUTSCHLAND, GOETHE INSTITUTE

1982 BILDER AUS DER BUNDESREPUBLIK - 21 DEUTSCHE FOTOGRAFEN SEHEN IHR LAND,

          SPRENGEL MUSEUM, HANNOVER

1981 ABSAGE AN DAS EINZELBILD, MUSEUM FOLKWANG, ESSEN

1979 DEUTSCHE FOTOGRAFIE NACH 1945, KUNSTVEREIN KASSEL

1978 AKTION, ILLUSTRATION, FEATURE - BEISPIELE BILDJOURNALISTISCHER FOTOGRAFIE,

          MUSEUM FOLKWANG, ESSEN UND KUNSTHAUS HAMBURG

1977 DREI FOTOGRAFEN EINER SCHULE, FOTOGALERIE DER STAATLICHEN LANDESBILDSTELLE

          HAMBURG

1977 ÜBER FOTOGRAFIE, KUNSTVEREIN MÜNSTER

1977 DIE KINDER DIESER WELT, 4. WELTAUSSTELLUNG DER PHOTOGRAPHIE

1976 FOTOGRAFIE ALS KUNST - KUNST ALS FOTOGRAFIE, FOTOFORUM KASSEL

1975 FOTOGRAFIE 1929 - 1975, WÜRTTEMBERGISCHER KUNSTVEREIN, STUTTGART

1975 PHOTOGRAPHY AS ART - ART AS PHOTOGRAPHY, CHALONE SUR SAONE

1973 REALISTISCHE KUNST IN UNSERER ZEIT, KUNSTHALLE RECKLINGHAUSEN

1973 POINTS DE VUE SUR LE PORTRAIT, SOCIETE FRANCAISE DE PHOTOGRAPHIE, PARIS

1973 UNTERWEGS ZUM PARADIES. 3. WELTAUSSTELLUNG DER FOTOGRAFIE, KUNSTVEREIN

          HAMBURG

1973 DAS TECHNISCHE BILD- UND DOKUMENTATIONSMITTEL FOTOGRAFIE, MUSEUM FOLKWANG,

          ESSEN

1967 OTTO STEINERT UND SCHÜLER. FOTOGRAFIE ALS BILDGESTALTUNG, MUSEUM FOLKWANG,

          ESSEN